AutorChristian Ulmeier Wörter487 Wörter Lesezeit2:01 Lesezeit EditBearbeiten

Lesetipps #1 – Betrug im Affiliate-Marketing, Gutschein-Affiliates, Zanox Interview und mehrLesetipps #1 – Betrug im Affiliate-Marketing, Gutschein-Affiliates, Zanox Interview und mehr

Ich starte heute die neue Rubrik „Lesetipps“. Ich werde regelmäßig interessante Artikel und spannende Themen aufgreifen und diese als Lesetipp vorstellen. Heute geht es um Betrug im Affiliate-Marketing, Gutschein-Affiliates, einem Zanox Interview und weitere hochspannende Themen.

Geldfritz empfiehlt:

→ Geld verdienen Komplettpaket (zum Video)

Betrug im Affiliate-Marketing

Wer schnell Geld verdienen möchte, aber es mal nicht schnell genug geht, dann kommen einige Affiliates auf die Idee, mit krummen Tricks und geheimen Insidermethoden den schnellen Euro zu verdienen. Und dass der Betreiber eines Partnerprogramms dadurch Schaden nimmt, dieses Risiko wird einfach ausgeblendet.

Im Grunde sollte man wissen, dass Affiliate-Marketing auf Vertrauen aufbaut. Wenn man als Affiliate einen guten Job macht, dann wird man dem Betreiber zu mehr Umsatz verhelfen und natürlich selbst auf Provisionsbasis entlohnt werden. Nur so kann man mit einem Partnerprogramm langfristig Geld verdienen. Den folgenden Artikel muss jeder Affiliate einmal gelesen haben.

Zum Artikel: Zerbricht die Affiliate-Gemeinde am Fraud?

Mit Gutscheinen mehr Geld verdienen im Affiliate-Marketing

Mit Gutscheinen kann man gezielt das Kaufinteresse eines Interessenten erhöhen. Mittlerweile bieten sehr viele Shops ihren Affiliates die Möglichkeit, mit Gutscheinen, Rabatt-Codes und Coupons neue Kunden zu werben. Ich habe einen Gutschein-Leitfaden gefunden, der sehr detailliert erklärt, wie man mit Gutscheinen und Rabatten als Affiliate mehr Geld verdient.

Zum Artikel: Gutschein-Leitfaden im Affiliate Marketing

Affiliate-Marketing geht auch ohne Website

Zwar halte ich eine eigene Website für absolut essenziell für den langfristigen Erfolg als Affiliate – es geht aber auch ohne. Man kann andere Plattformen geschickt nutzen – die hohe Besucherzahlen aufweisen – und den „Traffic“ über seinen Partner-Link auf jedes beliebige Partner-Produkt lenken. Im folgenden Artikel erfahren Sie einige Möglichkeiten, wie man ohne Website als Affiliate Geld verdienen kann.

Zum Artikel: Affiliate-Marketing Geschäftsmodelle fernab von Content-Webseiten

Neues Interview mit Zanox

Ich habe hier im Blog Zanox bereits vorgestellt. Es handelt sich um ein Affiliate-Netzwerk, genauer gesagt um das größte im deutschen Internet. Zanox hat in diesem Jahr einige Neuerungen eingeführt. In dem Interview kann man nachlesen, was Zanox für Pläne hat und worauf sich Affiliates freuen dürfen.

Zum Artikel: 7 Fragen an die Zanox Geschäftsleitung

Bot-Traffic kostet weltweit Milliarden!

Im Internet sind ununterbrochen unzählige Robots (Programme) unterwegs, die völlig automatisch das Internet unter anderem nach neuen Ressourcen durchforsten. Der bekannteste Bot ist der Google-Bot, der Webseiten kurz vor der Aufnahme in den Google-Index unter die Lupe nimmt. Letzte Zeit häufen sich die Meldungen, dass der Traffic, den die Bots verursachen, stetig zunimmt.

Da die Bots sich wie normale Besucher im Internet bewegen, und dementsprechend eine Webseite belasten, kann durch diesen „leeren Traffic“ auch Schaden entstehen. Nicht zu vernachlässigen ist die Tatsache, dass Bots auch auf Werbemittel klicken können, für die jemand Geld bezahlt. Wie schlimm das Problem mit den Bots ist, können Sie in diesem Artikel nachlesen.

Zum Artikel: Bot-Traffic kostet weltweit Milliarden!

Geldfritz empfiehlt:

→ Geld verdienen Komplettpaket (zum Video)